Weibliche Medienkulturen

Wir suchen FEMINISTISCHE, FEMININE, WEIBLICHE, QUEERE & NON-BINARY MEDIENKULTUREN. Nach dem Beitrag der Electronnes im letzten Jahr möchten wir hier anschliessen und die Frage nach betont weiblichen & queeren Medienkulturen stellen. Alle Formate sind erlaubt. Ein Beitrag wird eingeladen zur Umsetzung im Rahmen einer Veranstaltung im Dock18.

Jury: Shusha Niederberger, Anna Cholinska, Niki Wiese, Mario Purkathofer (Dock18), Stefanie Wuschitz
Preisgeld: 1500 CHF

Beitrag JETZT hochladen!!!

Bitte einen Ordner erstellen mit dem Namen deines Beitrags: Upload Link

oder wahlweise per Email an calls4@dock18.ch. Der Eingang deines Beitrags wird per E-Mail bestätigt.