TOCAR – How To Play Live

Dem spanischen entlehnt meint ‘tocar’ soviel wie berühren, anfassen,
Instrumente spielen und auftreten um zu musizieren.
Und genau darum geht es: Seminare in den wir hautnah von Künstlern_innen
erfahren dürfen, wie sie auf der Bühne ihre Synthesizer,
Sampler und Effektgeräte einsetzen. In einem kleinen intimen Kreis, der
eine Interaktion zwischen Vortrag und Anwesenden zulässt.
Der Abend wird mit einem Ständchen abgeschlossen, sodass wir die Theorie
in der Praxis erleben können.

Eingeladen wurden Persönlichkeiten aus der Zürcher Musiklandschaft: Es
seien dies erstens Ander Live mit seinem
sebstgebauten Raumschiff, zweitens Lena in ihrem modularen
Kabeluniversum und drittens Dadaglobals extraterrestrische
Grooveboxlandschaft.

Klingt nach Spiel, Spass und Spannung – nicht?

Jeweils am Mittwoch pünktlich um 20:30, offen ab 20h mit Bar.

18. März Ander
29. April Lena
20. Mai Dadaglobal (und Agathe Bauer an den MK’s danach!)