Re:Public Domain Editathon I

Am Freitag 18.1.2019 laden wir alle herzlich ein, die sich gerne mal mit historischen Kunstwerken beschäftigen. Alles gehört dir! Und du erhältst exklusiven Zugang zu unserer brandneuen Beta-Webseite. Wer nicht live dabei sein kann, soll das Geschehen live bei Jitsi Meet von 20:30-23.30 verfolgen.

10 Redakteure erhalten eine Mission!

48 ausgewählte Autorinnen, die 1948 gestorben sind, und somit ab  1.1.2019 frei sind, sollen mit möglichst vielen Werken angereichert werden. “Egal wo oder was du findest, lade es hoch (bis 100 MB) oder verlinke.” Unternehmer, Maler, Schriftsteller, Erfinder und Regisseure die 1948 gestorben sind (Top48).

20:30 Kurze Einführung in die Webseite (Logins, Regeln, Ziele, …)
21:00 Start Editathon: Als Suchorte dienen private Webseiten, Bibliotheken, öffentliche Spots wie Youtube oder Youporn oder private Sammelorte wie Archive.org oder Publicdomain.ch. Viel Erfolg!
23:00 Auswertung und Betrachtung! Als Ergebnis produzieren wir einen Blogpost mit dem Titel Schwere Wolken aus Nordwest. Es ist eine Reisebeschreibung durch die Werke von Autorinnen die 1948 gestorben sind.

Mitzubringen:
Laptop

Anmeldung
Per E-Mail an info@dock18.ch