Call 4 Teams

Spiel. Kunst. Revolution. Intelligenz.

Unter dem überspitzten Motto MAKE ROTE FABRIK INTELLIGENT AGAIN suchen wir Personas, Künstler, Musiker, Game Designer, Erzähler, Stadtheilige die der Roten Fabrik neues Leben einhauchen wollen. In Teams entwickelt ihr einen Level für ein Game, das die Rote Fabrik darstellt. Wir wagen mit euch einen Blick in die Zukunft. Wie werden die Bars aussehen? Wie werden wir für Kultur bezahlen? Was werden wir trinken? Wie wird Musik klingen? Auf welchen Datenträgern werden wir Musik konsumieren? Welche Instrumente werden gespielt? Welche Filme werden wir schauen? Mit welchen Soundsystemen wird die Musik auf unsere Ohren treffen? Wie werden wir Geschichten erzählen? Über was werden wir lachen? Wieviel werden wir bezahlen? Wer wird alles mitmachen dürfen? Wie sehen die Webseiten aus? Hat jede/r einen implementierten Chip? Wie sieht der Widerstand aus? Wer sind die Guten und die Bösen? Gibt es einen Big Brother?

Bewerben können sich Einzelpersonen oder bestehende Teams. In einem gemeinsam Game Sprint entwickeln wir Ideen und Umsetzungen für ein urbanes Spiel.

Jede/r Besucher/in der Roten Fabrik erhält eine Box, in der Hinweise auf die einzelnen Levels gegeben werden. Wir wollen von euch wissen was passieren soll. Ihr seid eingeladen als Team oder als Einzelperson. Digitale, physische oder psychologische Levels sind möglich. Wir stehen am Anfang und werden gemeinsam die Welt der Fabriken verändern!

8 Spiele werden zu einer einzigartigen urbanen Revolution der Roten Fabrik.

Die eingereichten Beiträge sollen einen Level in einem Spiel darstellen, das während 3 Monaten auf dem Areal der Roten Fabrik ausgeführt/uraufgeführt wird. Umsetzung im Juni 2021 in einem 3tägigen Game Jam auf dem Areal in der Roten Fabrik. Alle Teams sind dann eingeladen vor Ort ihre Projekte zu entwickeln. Die Ausstellung/Aufführung findet auf dem Areal statt im September/Oktober 21 und soll 24h/7 zugänglich sein. Es kann sein, dass einzelne Levels nur an bestimmten Tagen spielbar sind.

SUMMER GAME SPRINT ROTE FABRIK


Wir suchen Game Designer, Spieleentwicklerinnen, Künstler und Laien die gerne ein Spiel zur/über/mit der roten Fabrik entwickeln möchten. Wir machen die Rote Fabrik intelligent again. Alle Techniken sind erlaubt! Du erhältst unbeschränkten Zugang zu allen toten Winkeln und blinden Flecken der Roten Fabrik.

Infoabende

Fr, 26.März, 18-20 Uhr
Fr, 28.Mai 21, 18-20 Uhr

Game Sprint

Zur Auswahl stehen 2 Wochenenden im Juni. Als Teilnehmer/in erhältst du/ihr

  • volle Verpflegung während den drei Sprinttagen (Fr abend, Sa Frühstück/Z’mittag, Dinner und So Frühstück/Z’Mittag/Abschlussessen + Getränke)
  • Zugang zu allen Veranstaltungen der IG Rote Fabrik bis einschliesslich 31.Juni 2021.


Aufführung vs. Ausstellung vs. Spiel

Die Ergebnisse des Game Sprints münden in einer Ausstellung auf dem Areal im September 2021. Jeder Beitrag ist ein eigener Level des Spiels. Für die Besucher erscheint die Ausstellung als Spiel

* Die ausgewählten Beiträge erhalten für die Umsetzung ausserdem je 500 CHF.
* Zur Ausstellung erscheint eine Spieldokumentation in einer Spielbox. Besucher erhalten gegen einen minimalen Preis eine Box mit allen Informationen (z.B. am Ziegel, im Sekretariat, in den einzelnen Büros).
* Die Ausstellung besteht aus mind. 6 Levels, die während 2 Monaten (September/Oktober 21) zugänglich sind.

Projektleitung

Mario Purkathofer (Dock18), NN, NN

Deadline für Bewerbungen

15.Mai 2021

Teilnehmen


Buttonspace, Oliver Suess, 2018
Global Game Jam, 2018 (Shedhalle)