| |

Serendipity I

Wir freuen uns am 18.8. im Dock18 in Zürich die Serendipity I durchzuführen. Also, was machen wir da genau? Die Idee ist, ca 12-15 interessante, diverse Menschen zusammenzubringen, um 3 Ziele zu erreichen: wir lernen neue Leute kennen, wir lernen interessante Ideen kennen, wir lernen etwas über uns selbst (in beliebiger Reihenfolge). Serendipity heisst: irgendwas…

all1

all1

all1 Im Kollektiv dem Bekannten und Unbekannten nachspüren und ein eigenes konspiratives Universum aufbauen, dem eine permanente Entgrenzung eingeschrieben wird. Nichts ist davor sicher, in dieses Universum eingesogen zu werden. Der Mensch schwingt, aufgespannt zwischen Himmel und Erde – eingebettet im Weltentakt – und so entspricht der gesamte Kosmos unserem Körperuniversum. Es fliesst durch uns…